10. Projekt von 52 Projekten – Kreativ / Ausgefallen

Ich mag ja alles was anders ist. “lach” Als ich im Netz ein ähnliches Bild sah, war für mich klar, dass ich das unbedingt auch versuchen möchte.

J.Q. Make up Art hat sich sofort für dieses Projekt als Visagistin gemeldet. Sie mag es ebenso wie ich, etwas spezieller.

Als Modell konnten wir Moni Dae begeistern.

Das Team stand also. Nun hiess es, alles Weitere zu organisieren. Styroporbälle hatte ich schnell bestellt, doch was für mich etwas unklar war, wie befestigen wir Diese in den Haaren?
Jenny von J.Q. Make up Art hat es dann mit Haarklammern versucht, was leider nicht sooooo geklappt hat wie gewünscht. Sie griff dann irgendwann zum “Gesichtsleim” und siehe da, das hielt. Keine Angst, Moni hat danach die Haare gewaschen und der Leim liess sich sehr gut entfernen. Natürlich musste sie sich sehr vorsichtig bewegen, damit die Bälle nicht wieder herunter purzelten. “hihi”

Ich mag die Farbe gelb. Sie ist so freundlich, hell, aufmunternd und so beschlossen wir die “Grundfarbe” für unsere Shootingidee sei gelb.
Jenny durfte sich dann beim Make Up austoben.