4. – 7. Projektvon 52 Projekten – Verdeckter Akt unter Wasser

Bei meinem 2. Thema welches ich mit 4 Modellen umsetzen durfte, war das Thema verdeckter Akt unter Wasser.

Wir durften im privaten Pool von der lieben Tanya Reichl Oliver die Bilder umsetzen. So hatten wirw keinen Stress und keine ungebetenen Zuschauer.
Zudem durften wir so die liebe Gastfreundschaft noch zusätzlich geniessen.
Ein ganz grosses DANKE an Dich und Deinen Partner.

Hier seht ihr das Projekt 4 bis 7 mit den Modellen:
Brigitte Bernhard
Daniela Sciré
Moni Dae
Kelly Schurek

Beim verdeckten Akt unter Wasser, hat man zusätzlich zu den Schwierigkeiten des atmens oder den Atem eben anhalten und den Augen offen halten und sie nicht zuzukneifen weil man etwas sehen möchte , noch die Schwierigkeit, dass man nichts hinter viel Stoff vom Kleid verstecken kann. Sprich, es muss einfach schon so schön aussehen, das Bein muss gestreckt sein, man kann keine Embryo Haltung einnehmen uns so vieles mehr.

Sicher eine grosse Herausforderung, vor allem wenn man das erste Mal unter Wasser war für Bilder.

Hier die Ergebnisse “meiner Mädels”.