Besuch aus Deutschland

Die liebe Michelle und ich haben uns auf Instagram gefunden, als ich neue Modelle suchte für kreative Tanzprojekte. Sie schrieb, dass sie dies unter Wasser machen würde.
Da ich die Unterwasserfotografie liebe und es noch nicht lange her war , dass ich meinen Unterwasserworkshop hatte, kam mir das sehr gelegen. Michelle ist seid sie 4 Jahre alt ist, in der Unterwasserwelt zu Hause. Sie hat den Tauchlehrer absolviert, ist Apnoetaucherin und ihre Eltern hatten auf Griechenland gelebt als Michelle noch ein Kind war.

Da sie aus Deutschland ist und doch etwa 4 Stunden Fahrt zu mir hat, kam sie am Samstagabend zu uns, damit wir uns kennen lernen und am Sonntag dann ganz früh los konnten.

Es hat so Spass gemacht mit ihr, dass es auch enorm viele Bilder gab.
Schaut selber und vielleicht werft ihr auch noch einen Blick auf ihre Seite?
www.michelleisunderwater.com